• nl
  • en
  • de
Crisis call: +31 (0)26 372 0871
Wisse Kommunikatie Wisse Kommunikatie
Crisis call: +31 (0)26 372 0871
Dienstleistungen
Schulungen

Schulungen

Unsere Berater sind sehr engagiert, Kommunikationsworkshops wie Krisen-, Medien-, Interview-, Social-Media-, Schreib- und Präsentationstraining zu erstellen und durchzuführen. Alle Schulungen sind maßgeschneidert und auf Sie alleine oder auf Sie und Ihre Kollegen zugeschnitten.

 

Sprechertraining

Mit unserem Sprechertraining geben wir Ihnen einen Einblick in die niederländische Medienlandschaft, den Informationsbedarf der verschiedenen Medientypen und ihre Arbeitsweise. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie sich der Presse stellen und mit Journalisten offen und entspannt umgehen. Wenn Sie möchten, organisieren wir auch ein praktisches Interview- und ein Kameratraining. Nach unserer Schulung verfügen Sie über die notwendigen Werkzeuge und Erkenntnisse, um eine aktive Medienpolitik zu erstellen und mit den Medien zu sprechen.

 

Präsentationstraining

Wenn Sie bei einer Präsentation gut vorbereitet sein möchten, holen wir Sie gerne vor unsere Kamera. Unsere erfahrenen Interviewer und Kameraleute wissen, wie sie trotz der inszenierten Trainingssituation Druck erzeugen können, damit die Übung realistisch ist. Nach einer Reihe von Übungen und theoretischen Teilen können Sie selbstsicher vor einer Gruppe sprechen.

 

Sprach- und Schreibtraining

Unsere PR-Berater sind Haarspalter, wenn es um Sprache geht und deshalb die idealen Ansprechpartner, um unseren Kunden Regeln, Tipps und Tricks zu geben. Sie verschaffen sich einen Überblick über Ihre Wünsche in einem persönlichen Gespräch und berücksichtigen dabei auch die Texte, die Sie und Ihre Mitarbeiter erstellt haben. Natürlich umfasst unsere Schulung einen theoretischen Teil, aber wir setzen uns auch in einer Reihe von praktischen Übungen mit Ihren spezifischen Problemen auseinander.

 

Schulung von Managementteams

Mit unserem personalisierten MT-Training bereiten wir Ihren Vorstand, Ihr Managementteam sowie Ihre Standort- und Kommunikationsmanager auf die Gespräche mit Ihren Interessenvertretern und den Umgang mit der Presse vor. Wir erstellen ein maßgeschneidertes Training. Es besteht normalerweise aus einem theoretischen Teil sowie (Rollenspiel-)Übungen, in denen Sie lernen, mit Kameras, Mikrofonen und schwierigen Interviewfragen umzugehen. Das Training bieten wir zusammen mit unserem äußerst kompetenten NOS-Kameramann an.

 

Gatekeeper-Training

Nicht nur das Management beschäftigt sich mit Krisenkommunikation. Tatsächlich treffen Krisenberichte normalerweise an der Rezeption ein oder erreichen die Organisation über Katastrophenhelfer oder anderes Personal. In unserem Gatekeeper-Training zeigen wir diesen „Pförtnern“, wie sich falsche oder ungelöste Krisenberichte auswirken können. Darüber hinaus stellen wir ihnen die Techniken und Formulierungen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass der Krisenbericht auf korrekte Weise an die richtigen Personen weitergegeben wird. Wir setzen für dieses Training auch auf unseren Kameramann, um die Schulung so realistisch wie möglich zu gestalten. Am Gatekeeper-Training können bis zu zehn Personen teilnehmen.

 

Notfalltraining

Ein weiteres wichtiges Standbein bei der Vorbereitung auf eine Krise ist unser Notfalltraining. Dieses Konzept ist ebenfalls spezifisch auf Ihre Organisation zugeschnitten. Ziel des Notfalltrainings ist es, das Team aus Katastrophenhelfern und das Krisenmanagement-Team in all ihren Aufgaben während eines Vorfalls und in der gegenseitigen Zusammenarbeit zu schulen. Das Notfalltraining besteht aus drei Komponenten:

 

  • Katastrophenhilfe

Dieses Training geht über den rein kommunikativen Aspekt hinaus. Zusammen mit Ihrem eigenen Katastrophenhelfer oder unserem Partner beginnen wir mit einem umfassenden Notfall-Szenario, in dem Ihre Organisation beispielsweise mit einem simulierten Feuer, einer Evakuierung oder der Unterstützung von Opfern konfrontiert ist.

  • Medienaufmerksamkeit und Interviews

Anschließend führt einer der Krisenberater von Wisse Kommunikatie in Zusammenarbeit mit seinem Kameramann des niederländischen Senders NOS eine Reihe von Interviews als Reaktion auf den Vorfall durch, während die anderen Krisenberater Ihre Mitarbeiter anrufen und Fragen im Namen der Zeitungen und News-Sites stellen.

  • Social Media

Etwa zur gleichen Zeit, zu der die Interviews geführt werden, geht es in den sozialen Medien rund und Ihre Kommunikationsabteilung hat die Aufgabe, effizient auf Tweets und Posts über den Vorfall zu reagieren, die die Berater von Wisse Kommunikatie in einer geschützten Umgebung online stellen.

Die Bewertung der Kommunikation erfolgt durch Wisse Kommunikatie.